Über uns

 

Das Russisch-Deutsche Haus des Nowosibirsker Gebietes lädt die ausländischen Gäste herzlich ein!

Das Russisch-Deutsche Haus des Nowosibirsker Gebietes besteht in sibirischer Hauptstadt seit 1989.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen Wiedergeburt, Erhaltung und Entwicklung der Kultur, Sprache, Traditionen, Sitten und Bräuchen von Russlanddeutschen sowie sozial-humanitäre Unterstützung der deutschen Volksgruppe in Sibirien. Außerdem entwickeln wir überregionale, internationale und interethnische Zusammenarbeit.

Jedes Jahr werden im Russisch-Deutschen Haus und seinen Zentren mehrere hundert verschiedene Aktivitäten stattgefunden. Hier werden auch traditionelle deutsche Feste gefeiert, darunter Weinachten, Ostern, Erntedankfest, Oktoberfest und andere.

In der russisch-deutschen Haus und seine Einheiten sind etwa hundert Vereine (Verein der älteren Menschen, Frauenverein, Jugendverein, Verein der deutschen Küche und andere).

Museum für Geschichte und Ethnographie der Russlanddeutschen sind immer offen für ausländische Besucher. Dort befinden sich mehrere Tausend interessanter Ausstellungsgegenstände und Archivalien.

Wir verfügen über eigene Bibliothek. Der Bibliotheksbestand beträgt etwa 12000 Bücher. Mehrteil davon ist in deutscher Sprache veröffentlicht.

Bei dem Russisch-Deutschen Haus existiert deutsche Kulturschule, wo man Kinder und Erwachsene Fremdsprachen, Choreographie, Malerei, Kunsthandwerk, Schauspielkunst und Musik unterrichtet.

Wir unterhalten gute Beziehungen zum Generalkonsulat der BRD, deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Goethe-Institut Nowosibirsk, Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD), internationalem Verband der deutschen Kultur, zur Robert-Bosch-Stiftung.

Jährlich empfängt das Russisch-Deutsche Haus etwa 50 Delegationen aus Deutschland und arbeitet mit allen ethnischen Organisationen des Nowosibirsker Gebietes zusammen.

Dankbar heutiger Informationstechnologien ist Russisch-Deutsches Haus in einheitlichen Informationsraum von Russlanddeutschen eingebunden. Und jeder Besucher mittels Internets kann ausführliche Information übers Leben der Russlanddeutschen in allen Ecken und Enden Russlands bekommen.

Herzlich Willkommen!